Die Sicherheit unserer Gäste hat für uns höchste Priorität, weswegen wir den Maßnahmen der Regierung und des Gesundheitsamtes streng folgen.


Neue Reisebeschränkungen von der dänische Regierung

Die dänische Regierung schreibt vor, dass Urlauber aus Deutschland nicht die Grenze nach Dänemark überqueren dürfen.

Gäste von Schleswig-Holstein können weiterhin Ihren Urlaub in Dänemark halten, wenn ein negativer Covid-19 Test vorgelegt werden kann, der nicht älter als 24 Stunden ist. Der Test muss eindeutig negativ sein und Ihr Name, der Testzeitpunkt und Austeller des Zertifikats müssen deutlich vorgelegt werden. Beide, PCR-Test und Antigen-test, werden akzeptiert. Ausserdem, muss ein Identifikationsausweis, der den Wohnort in Schleswig-Holstein bestätigt, vorgelegt werden.

Das Arztbescheinigungsformular finden Sie auf diesem Link.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Informationen zu Grenzöffnungs- und Einreisebestimmungen finden Sie hier: Die offizielle Website der Europäischen Union "Re-open EU".
Informationen zu derzeit geltenden Reiseregeln können Sie hier lesen.